Workshop zur Arbeit mit dem Mathematik-Lehrwerk Denken und Rechnen 1 Beendet

Empfohlen für Lehrkräfte der VS

Veranstaltung

Termin 04.09.2019, 13:00 - 16:00
ReferentInnen Frau Elisabeth Landsgesell
Kontaktinformationen Telefon: +431533563688
Fax: +431533563615
E-Mail: veranstaltung@westermanngruppe.at
Veranstaltungsort
Westermann Gruppe AT
Kolpinghaus Salzburg, Adolf-Kolping-Straße 10
5020 Salzburg
Zum Routenplaner  

Mit der Autorin Elisabeth Landsgesell

Das Lehrwerk Denken und Rechnen hat mit seinen produktiven und substanziellen Rechenübungen zum Ziel, einen Unterricht zu empfehlen, der die Kinder auf eine mathematische Entdeckungsreise schickt.

Hierbei kann bereits in der Volksschule die Mathematik als Wissenschaft der Muster und Strukturen kennengelernt werden.

Aufgabenformate wie zB Rechendreiecke, Zahlenmauern, Knobel- und Fermiaufgaben, starke Päckchen oder Auseinandersetzungen mit der Stochastik sind dafür ideale Lernumgebungen, welche im Zusammenhang mit dem Arbeiten im Forschungsheft ihre Umsetzung finden.

Das Erarbeiten der 121 Grundaufgaben im Bereich der Multiplikation wird sowohl über den ganzheitlichen als auch über den gestuften Zugang thematisiert und somit wieder eine Verbindung zu mathematischen Mustern und Strukturen hergestellt.

Thematisierte Lehrwerke