BAUSTEINE Fibel - Ausgabe 2014

Fibel App (iOS-Version)

Abbildungen und Probeseiten

Erhältlich als

Fibel App (Android-Version)
Fibel App (iOS-Version)

Produktinformationen

Artikelnummer WEB-425-14130
Gegenstand Deutsch

Beschreibung

>> BAUSTEINE App Deutsch 1 bei iTunes

>> BAUSTEINE App Deutsch 1 bei Google play

Mit der beliebten Figur Quiesel aus der erfolgreichen BAUSTEINE Fibel können Kinder in der 1. Klasse spielerisch Lerninhalte aus dem Deutschunterricht üben und vertiefen. Das Wissen der Kinder wird systematisch aufgebaut, indem Lernbereiche trainiert werden, die für die weitere sprachliche und rechtschriftliche Entwicklung wichtig sind. Dabei wird auch die Wahrnehmung der Kinder geschult. Durch das Spielen gegen die Zeit werden die Kinder zum Verbessern ihres Highscores und damit zum häufigen Wiederholen motiviert.

Die App bietet 12 Lernspiele zu folgenden Bereichen:

Buchstaben-Laut-Zuordnung, eindeutiges Erkennen von Buchstaben:

  • Finde die Paare: Gesucht werden die zueinander passenden Groß- und Kleinbuchstaben.
  • Buchstaben fangen: Gemeinsam mit Quiesel fangen die Kinder die richtigen Buchstaben mit dem UFO ein.
  • Welches Wort beginnt mit dem Laut? Die Kinder hören einen Laut und finden das Bild, das mit diesem Laut beginnt.
  • In welchem Wort sprichst du den Laut? Die Kinder sprechen sich einen Laut vor und suchen das Bild, in dem dieser Laut vorkommt.

Einteilung der Wörter in Silben kennenlernen:

  • Wie viele Silben hat das Wort? Gesucht ist die richtige Anzahl an Silben.
  • Bilde aus den Silben Wörter: Aus vielen Bildkarten mit Silben werden ganze Wörter zusammengesetzt.

Buchstaben-Lautbild-Zuordnung:

  • Finde die Paare: Aufbauend auf Spiel 1 werden hier passende Bild- und Wort-Karten gesucht.

Heranführen an das erste Lesen:

  • Welches Wort passt zu dem Bild? Die Kinder finden aus mehreren Wörtern das zum Bild passende Wort.
  • Wörter fangen: Quiesel "fischt" im Froschteich nach dem gesuchten Wort. Die Kinder helfen ihm dabei.
  • Welches Wort hörst du? Jetzt wird es schwieriger: Das Wort wird nur noch vorgesprochen. Die Kinder erkennen die richtige Schreibung.

Sinnverstehender Umgang mit Sätzen:

  • Welches Bild passt zum Satz? Hier wird das Leseverständnis trainiert: Aus vier Sätzen, die sich leicht voneinander unterscheiden, finden die Kinder den richtigen Satz.
  • Welches Wort fehlt in dem Satz? Ein Satz mit Lücke. Die Kinder erschließen das fehlende Wort.

Zugehörige Produkte

Probeseiten