Genderkompetenz

in der Sozialpädagogik

Abbildungen und Probeseiten

Produktinformationen

ISBN 978-3-7100-2557-0
Schulbuchnummer 155707
Anhangliste
Schulform
2. bis 5. Klasse Bildungsanstalten für Elementarpädagogik (5121)
Pädagogische Hochschulen
Seiten 160
AutorInnen Silke Hubrig
Maße 24,0 x 17,0 cm
Einbandart Broschur
Gegenstand Pädagogik/Didaktik

Beschreibung

  • enthält sowohl fundierte Informationen zur "Genderkompetenz" als auch zahlreiche praktische Anregungen, wie das Thema im Unterricht erarbeitet werden kann
  • zeichnet sich besonders durch die hohe Praxisrelevanz aus
  • eine zielgruppengerechte Sprache macht die Inhalte leicht verständlich

Aus dem Inhalt

  • Weshalb ist das Thema "Geschlecht" in der sozialpädagogischen Praxis im Kindergarten bedeutsam?
  • Die Kultur der Zweigeschlechtlichkeit
  • Sind geschlechtsspezifische Verhaltensweisen angeboren oder anerzogen?
  • Die psychologische Dimension: Entwicklung der Geschlechtsidentität
  • Geschlechtsspezifische Sozialisation
  • Betrachtungsweisen der geschlechtsbewussten Pädagogik
  • Was bedeutet "geschlechtsbewusste Pädagogik"?
  • Elemente des Kindergartenalltags geschlechtsbewusst betrachtet
  • Gender Mainstreaming