Georg Büchner: Woyzeck

Textausgabe mit Materialien

Produktinformationen

ISBN 978-3-507-47028-6
Schulform
5. bis 8. Klasse AHS-Oberstufe
Seiten 128
Maße 17,0 x 12,0 cm
Einbandart Broschur
Gegenstand Deutsch

Beschreibung

Georg Büchners Woyzeck gehört nicht nur zu den meistgelesenen und -gespielten Stücken des 19. Jahrhunderts, das Stück löste auch wie kaum ein anderes eine künstlerische Rezeption in Dichtung und Oper des 20. Jahrhunderts aus.

Mit Woyzeck, einem der "Geringsten unter den Menschen", wird erstmals der soziale Typus des armen Lohnarbeiters Hauptfigur einer Tragödie. Woyzecks Moral und Handlungsweise werden als durch die gesellschaftlichen, vor allem materiellen Umstände bedingt dargestellt.

Die vorliegende Ausgabe bietet in einem umfassenden Anhang Text- und Bildmaterialien sowie Arbeitsanregungen zur Biografie des Autors, zur Entstehung und Editionslage sowie zur Interpretation des Werkes.

Zugehörige Produkte

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Dateigröße: 62,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schulstufe bis 12. Schulstufe