E. T. A. Hoffmann: Der Sandmann

Textausgabe mit Materialien

Produktinformationen

ISBN 978-3-507-47010-1
Schulform
5. bis 8. Klasse AHS-Oberstufe
Seiten 128
Maße 17,0 x 12,0 cm
Einbandart Broschur
Gegenstand Deutsch

Beschreibung

Hoffmanns berühmteste spätromantische Erzählung thematisiert die Nachtseiten eines bürgerlichen Lebens und beschreibt lange vor den Erkenntnissen der Psychoanalyse den vergeblichen Versuch des männlichen Individuums, Ängste, Träume, Wünsche und Fantasien zu verdrängen. Im Sandmann hält der Student Nathanael eine geniale Erfindung, den "Automaten" Olimpia, für die verständnisvollere und liebreizendere Gefährtin, wodurch er die Beziehung zu seiner Verlobten Clara zerstört. Die Lektüre ermöglicht eine Anknüpfung an Themen wie Natur und Maschine, Realitäts- und Identitätsverlust, Genialität und Krankheit und das Verhältnis der Geschlechter.

Zugehörige Produkte

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Dateigröße: 409,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schulstufe bis 12. Schulstufe