CNC-Kompendium PAL-Drehen und Fräsen

Abbildungen und Probeseiten

Produktinformationen

ISBN 978-3-14-235027-1
Schulbuchnummer 180518
Schulform
Berufsschule
Seiten 152
Maße 29,7 x 21,0 cm
Einbandart Broschur
Gegenstand Fachbereich Metall

Beschreibung

Das Buch enthält alle G- und M-Funktionen der neuen PAL-Programmiersysteme Drehen und Fräsen. Jede Wegbedingung wird systematisch auf einer oder zwei Seiten mit allen verpflichtenden und optionalen Adressen anhand aussagekräftiger Zeichnungen erklärt. Die Programmierung der Koordinaten und Interpolationsadressen wird durchgängig in den Varianten Absolutmaß, Kettenmaß und gemischt absolut und inkrementell mit Koordinaten-Adresserweiterung behandelt.

Drehen: Die Konturschruppzyklen für Längs-, Plan- und konturparallele Bearbeitung werden ebenso dargestellt wie axiale und radiale Einstichzyklen, Bohr-, Freistich-, Gewinde- und Gewindebohrzyklen. Weiter enthalten sind Unterprogrammaufrufe, Programmteil-Wiederholungen, bedingte Programmsprünge sowie Nullpunktverschiebungen und Drehungen.

Fräsen: Rechtecktaschen-, Kreistaschen-, Nuten- und Kreisbogennut-Fräszyklen werden ebenso dargestellt wie die komplette Bohrzyklusfamilie einschließlich der zugehörigen Mehrfachzyklusaufrufe. Weiter enthalten sind die Ergänzungen um Anfahr- und Abfahrbedingungen bei der Fräserradiuskorrektur, Unterprogrammaufrufe, Programmteil-Wiederholungen, bedingte Programmsprünge, Spiegeln, Skalieren sowie Nullpunktverschiebungen und Drehungen.

Alle Zusatzfunktionen der neuen PAL-Syntax werden erläutert.

Geeignet für alle Anwenderinnen und Anwender in Ausbildung, Betrieb, Fort- und Weiterbildung, die mit CNC-Simulationssoftware nach den PAL- Programmiersystemen Drehen und Fräsen arbeiten.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis Drehen

Dateigröße: 25,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument

Inhaltsverzeichnis Fräsen

Dateigröße: 28,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument