Die Sprachschatzkiste

Deutsch als Zweitsprache im Kindergarten und Vorschule
Praxisbuch

Abbildungen und Probeseiten

Produktinformationen

ISBN 978-3-86723-154-1
Schulform
Kindergarten
Vorschule
Volksschule
Alter 4 Jahre bis 7 Jahre
Seiten 164
Maße 29,8 x 21,1 cm
Einbandart Broschur
Gegenstand Deutsch als Zweitsprache

Beschreibung

Wie bringt man Kindern, die noch nicht lesen und schreiben können, Deutsch bei? Mit der Sprachschatzkiste liegt ein praktisches Werk vor, das die Lehrperson bei der Arbeit mit fremdsprachigen oder Dialekt sprechenden Kindern unterstützt und zahlreiche Anregungen für den Unterricht bietet.
Die bezaubernde Idee der sich laufend verändernden Sprachschatzkiste ermöglicht den Kindern, ihren Sprachschatz buchstäblich wachsen zu sehen.
Dafür braucht es natürlich einen gebührenden Aufbewahrungsort: Eine Schatzkiste.
Ursprünglich ein leerer Schuhkarton, verwandelt sich die Schachtel nach und nach in eine ausgeschmückte Sprachschatzkiste mit mehr und mehr Inhalt.
Nicht nur Kinder mit einer fremden Muttersprache profitieren, sondern auch Dialekt sprechende Kinder.
Die fröhliche Leitfigur Papagei Pia begleitet und unterstützt die Kinder beim Erlernen der neuen Sprache.
Themenbereiche: Im Kindergarten - Körper, Sinne, Gefühle - Essen - Waldtiere, Nikolaus - Wohnen - Familie - Natur - Verkehr - In der Schule - Zauberknäuel.

Inhalt: 10 Unterrichtsthemen mit zahlreichen, detaillierten Vorschlägen und Materialangaben, Wiederholungskapitel, Wortschatz in Bildern, Spielvorschläge, Wendungen in mehreren Sprachen, Wörterliste, 64 Arbeitsblätter, Hintergrundinformationen.
Insgesamt 160 Seiten A4.
Beigelegt ist eine CD-ROM mit Arbeitsblättern und Materialien als PDFs sowie editierbaren Worddateien.
Geeignet für: Kindergarten, vorschule, Schuleingangsstufe, DaZ, Sprachförderung, Deutsch.

Rezensionen

Zugehörige Produkte

Die Sprachschatzkarte
Deutsch als Zweitsprache
Praxisbuch

Alle zugehörigen Produkte anzeigen